Somfy Windsensor io

12.02.2018 10:24

Somfy Windsensor io

Haben Sie eine Markise an Ihrem Haus, bringt Ihnen diese angenehmen Schatten auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon. Allerdings sollten Sie diese nicht bei zu starkem Wind ausgefahren lassen. Fahren Sie Ihre Markise im Sommer morgens beim Frühstück heraus, sollten Sie diese beim Verlassen der Terrasse bzw. des Balkons wieder einfahren oder müssen immer einen Blick auf das Wetter haben. Denn weder kräftiger Wind noch starker Regen bekommen einer Markise in der Regel sonderlich gut. Allerdings profitieren Sie dann nicht von der Beschattung, die eine Markise bei praller Sonne auch für Ihr Wohnzimmer oder einen anderen angrenzenden Raum bietet.

Somfy Windsensor io ist die Lösung

Integrieren Sie einen Windsensor mit io homecontrol von Somfy, löst dies Ihr Problem. Denn der Windsensor überwacht das Wetter und alarmiert die Markise, wenn der Wind zu stark wird. Dann fährt der io Markisenmotor von Somfy diese automatisch ein, um Ihre Markise vor Schäden zu bewahren. Erweitern Sie Ihren Windsensor auch noch um einen Regensensor, können Sie auch auf plötzlich eintretenden Regen automatisch reagieren lassen. Aber auch für andere Zwecke kann ein Windsensor von Somfy sinnvoll sein, um z. B. die Rollläden auf einer stark vom Wind betroffenen Hausseite herunterzufahren.