Rollladenzubehör

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Gurtführung rund für Gurt bis 23 mm

1,90 € *

Selve Maxi-Abdruckrolle

1,90 € *

Mit dem richtigen Rollladenzubehör sparen Sie sich viel Zeit, Geld und Ärger



Sämtliches Zubehör in ausgezeichneter Qualität


Wenn es um den Rollladen geht, wird in der Regel der Fachbetrieb aus der Region für die Lieferung und die Montage beauftragt. Die geschulten Mitarbeiter nehmen das exakte Aufmaß und bauen die Elemente optisch und technisch einwandfrei ein. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Neubau handelt, oder ob die Rollläden nachträglich eingebaut werden sollen.
Wer handwerklich geschickt ist, kann die Elemente natürlich auch selbst montieren oder umrüsten. In beiden Fällen ist es jedoch normal, dass sich Teile dieses Sonnenschutzes und isolierenden Wärmespenders durch jahrelangen Gebrauch abnutzen. Dann ist es gut, wenn man sich an einen gut sortierten Fachbetrieb wenden kann, der sämtliches Zubehör für solche Zwecke am Lager führt. Wir haben uns darauf spezialisiert, sämtliches Zubehör für Ihren Rollladen in allen Farben, Größen und Varianten sofort liefern zu können.


Stopper verhindern unerwünschtes Aufwickeln

Rollladenstopper verhindern, dass sich der Rollladenpanzer im oberen Kasten aufwickelt. Diese Anschlagpuffer führen wir in allen Größen und Farben. Die Stopper sind aus Kunststoff hergestellt und halten viele Jahre auch der stärksten Witterung stand. Sie werden ebenso wie Anschlagwinkel problemlos auf die Endschiene bzw. letzten Endstab des Rollladens aufgeschraubt.

Richtige Befestigung garantiert problemlose Nutzung


Der Rollladenpanzer wird mittels Aufhängefedern an der Welle befestigt. Der Abstand zwischen Welle und Rollladen sollte beim Mini-Rollladen rund 13 cm und beim Maxi-Rollladen rund 20 cm betragen. Damit eine ausreichende Stabilität erreicht wird, empfehlen wir einen Abstand zwischen den einzelnen Aufhängefedern von rund 50 cm.


Keine Zugluft durch Gurtführungen mit Bürste

Gurtführungen werden über dem Fenster am Rollladenkasten montiert, und zwar dort, wo der Gurt in den Rollladenkasten eintritt. Wir führen Gurtführungen in allen möglichen Variationen sowohl zum nachträglichen Einbau als auch für den Neubau. Sie sind mit einer Bürstendichtung ausgestattet, was jegliche Zufuhr von äußerer Kaltluft verringert. Wir führen auch Gurtführungen im Programm, bei denen der Gurtwickler nicht mehr ausgebaut werden muss.


Kugellager müssen höchsten Ansprüchen genügen


Ein Kugellager sollte immer qualitativ einwandfrei und von höchster Güte sein. Schließlich kann es enormen Belastungen Tag für Tag ausgesetzt sein. Wir führen die gängigen Kugellager in verschiedenen Größen in einer absoluten Spitzenqualität. Ebenso führen wir alle hierfür erforderlichen gängigen Lagerschalen.

Variabel mit Walzenkapseln

Einem Höchstmaß an Belastung sind auch die Walzenkapseln ausgesetzt. Sie werden in die Rollladenwelle eingeschoben. Durch ihre Länge ist es möglich, Maßungenauigkeiten auszugleichen, in dem man die Kapsel mehr oder weniger tief in die Rollladenwelle einschiebt. Auf der anderen Seite wird ihr so genannter Achsstift in das zuvor montierte Kugellager eingeführt. Muss die Rollladenwelle einmal aus Platzgründen sozusagen „künstlich verlängert“ werden, eignen sich dazu unsere Wellenbolzen. Diese kunststoffbeschichteten Bolzen sind variabel verstellbar. Ihr Achsstift wird in das jeweils passende Kugellager eingeführt.


Griffige Gurtbänder sollen nicht ausfransen


Rollladengurte führen wir für alle Fenster- und Türgrößen. Sie können Meterware oder fertig konfektionierte Gurtbänder in unterschiedlichen Breiten und Längen bei uns bestellen. Ein spezieller Kantenschutz verhindert das Ausfransen auch nach langem Gebrauch. Das gerippte Material gewährt besondere Griffigkeit, ohne abzurutschen.


Rollladenwellen sind der entscheidende Stabilitätsfaktor

Unsere aus verzinktem Stahl hergestellten Achtkant-Rollladenwellen sind rostfrei und äußerst stabil. Zahlreiche Stanzungen in den Wellen eignen sich zur Schraubbefestigung zum Beispiel der Aufhängefedern optimal. Neben den Wellenkapseln können auch Motoren seitlich in die Rollladenwelle eingeschoben werden. Das Material aus Stahl lässt sich ohne Probleme auf die gewünschten Längen sägen.


Sicheres Aufwickeln auf stabile Gurtscheiben


Hochwertige und stabile Gurtscheiben führen wir in allen gewünschten Größen. Sie passen jeweils exakt auf die Achtkant-Rollladenwelle oder der Walzenkapsel und nehmen den Gurt auf, der mittels eines Wicklers auf- bzw. abgerollt wird.