Somfy Wetterstation

10.02.2018 12:30

Somfy Wetterstation

Mit einer Wetterstation von Somfy sorgen Sie für mehr Sicherheit in Ihrem Zuhause und schützen Ihre Haustechnik. Diese kann zwar das Wetter nicht besser machen, dieses aber überwachen und gemäß der hinterlegten Einstellungen in Ihrem Smart Home die richtigen Schlüsse aus extremen Wetterbedingungen ziehen. Die Somfy Wetterstation überwacht das Wetter vor der Tür und gibt diese Informationen an andere Geräte aus dem Hause Somfy sowie mit io homecontrol kompatibler Hersteller weiter.

Somfy Wetterstation steuert Ihre Haustechnik

Jetzt mögen Sie sich fragen, was der Nutzen davon ist. Dies lässt sich ganz einfach anhand von ein paar Beispielen erläutern. Meldet die Wetterstation z. B. extrem starken Wind, gibt diese einen Befehl an Ihren Somfy Markisenmotor, die ausgefahrene Markise einzufahren, um diese vor eventuell auftretenden Beschädigungen durch den Sturm zu schützen. Gleiches Szenario ist bei aufkommendem Regen und einer noch ausgefahrenen Markise möglich. Aber auch viele weitere Szenarien lassen sich mit einer Somfy Wetterstation einstellen, z. B. die Steuerung der Rollläden entsprechend der Helligkeit draußen. Scheint z. B. die Sonne sehr stark, können Sie Ihre Rollläden herunterfahren oder Markise ausfahren lassen, um das Haus etwas zu beschatten und für eine geringere Aufheizung der Räume zu sorgen.