Mit dem drahtlosen Somfy Telis Funkhandsender zu mehr Komfort

27.03.2018 11:12

Moderne Häuser sind zunehmend mit automatisierter Haustechnik ausgestattet, die den heutigen Ansprüchen an ein komfortables und sicheres Zuhause entspricht. Denn gerade im Bereich des Sicht- und Sonnenschutzes sowie der eigenen Sicherheit setzen immer mehr Menschen auf wohldurchdachte Systeme, bei denen der Somfy Telis Funkhandsender ein unabdingbarer Bestandteil ist.

Der Somfy Telis Funkhandsender und seine Vorteile

Mit dem Funkhandsender Telis aus dem Hause Somfy lassen sich Markisen oder auch Rollläden nun ganz praktisch und komfortabel per Funk steuern. Dabei dient dieser Handsender sowohl dazu, alle Rollläden beispielsweise gleichzeitig zu öffnen oder zu schließen, als auch individuell und als Einzelsteuerung zu bedienen. Dadurch lassen sich vereinzelte Rollläden je nach Sonneneinwirkung oder individueller Vorlieben in die bevorzugte Position bringen, um nur eine Möglichkeit zu nennen.

Erhältlich ist der Somfy Telis Funkhandsender in verschiedenen Ausführungen hinsichtlich seines modernen Designs, aber auch hinsichtlich unterschiedlicher Ausstattung mit verschiedener Kanalanzahl. In jedem Fall ist dieser drahtlose Sender dafür gedacht, Markisen, Rollläden und auch die Terrassenbeleuchtung manuell zu steuern, wobei die Somfy RTS-Antriebe in Gruppe, zentral oder auch einzeln gesteuert werden können.